Image
Hauswirtschaft LWK
16.09.2021

Hauswirtschaft ist angesagt.

Du weißt noch nicht, wie es nach den Sommerferien weitergehen soll?

Für eine Ausbildung in der Hauswirtschaft ist es nie zu spät!

Um dir deine Entscheidung zu erleichtern haben wir dir ein paar Eigenschaften zusammengestellt, die du als zukünftige*r Hauswirtschafter*in mitbringen solltest:

Du...

  • möchtest mit deiner Arbeit Menschen eine Freude bereiten
  • hast keine Lust auf lange Bürotage und suchst Abwechslung
  • bist praktisch veranlagt und packst gerne mit an
  • bist kreativ und bringst gerne eigene Ideen ein
  • interessierst dich für Nachhaltigkeit, Soziales, Ernährung und auch für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
  • arbeitest gerne im Team
  • wünschst dir einen sicheren Job mit Zukunft

Wenn du mehr über den abwechslungsreichen Beruf einer Hauswirtschafterin oder eines Hauswirtschafters erfahren willst, schaue doch auf der Seite „Hauswirtschaft ist angesagt“ vorbei – Im Azubi-Blog berichten Auszubildende über Ihre Ausbildung.

Möchtest du wissen ob dieser spannende und zukunftsorientierte Beruf etwas für dich ist? Dann mach doch am besten ein Praktikum in einem Betrieb. Hier in der Betriebsdatenbank sind ein paar Betriebe registriert. Auf der Seite „Talente gesucht“ findest du alle Betriebe des Landkreises. Hier kannst du auch sehen, ob in einem Betrieb noch Ausbildungsplätze frei sind.

Falls du Fragen zur hauswirtschaftlichen Ausbildung hast oder noch einen freien Ausbildungsbetrieb in Stadt oder Landkreis Osnabrück suchst, melde dich bei der zuständigen Ausbildungsberaterin der Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Osnabrück: Gesa Große-Endebrock, Tel. 05439/ 9707-43