VME-Stiftung Osnabrück-Emsland
Bohmter Straße 11
49074 Osnabrück

Anbieterwebsite

Ansprechpartner/in
Steffen Vogt

vogt@vme-stiftung.de

Telefon
05416003509
Veranstaltungsort

Digital via Zoom

Termin
19. April 2021
Anmeldeschluss
14.04.2021

Die regionale Metall- und Elektroindustrie hat die VME-Stiftung 2006 als gemeinnützige Stiftung gegründet, um Bildung und Berufsorientierung – insbesondere in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) – zu fördern. Als Bildungspartner stößt die Stiftung Kooperationen von Schulen, Hochschulen sowie Unternehmen an und zeigt jungen Menschen Perspektiven auf. Stifter ist der Arbeitgeberverband NiedersachsenMetall. Die Stiftung kooperiert eng mit den Unternehmen der regionalen Metall- und Elektroindustrie der NiedersachsenMetall-Bezirksgruppe Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim.

Art der BO-Maßnahme
Lehrerfortbildung
Sonstige
Zielgruppe der Maßnahme
  • Integrierte Gesamtschule
  • Gymnasium
Kurzbeschreibung

Eine Vielzahl an Ausbildungsberufen und Studiengängen stehen Schülerinnen und Schülern mit Hochschulzugangsberechtigung offen. Hier kann die Wahl schnell zur Qual werden. Um die Jugendlichen in ihrer beruflichen Orientierung zu unterstützen, laden wir herzlich ein zum 

Online-Fachvortrag
"Careers for Future: Wie wir Jugendliche für die Berufsorientierung begeistern können“.

Frau Prof. Dr. Katja Driesel-Lange, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, informiert über den aktuellen Forschungsstand zur inneren Einstellung Jugendlicher zur Berufsorientierung. Auf Basis dieser Ergebnisse wird sie aufzeigen, wie die Anliegen der aktuellen Jugendgeneration aufgenommen und in der Berufsorientierung, als genuin zukunftsgerichtete pädagogische Aufgabe, bearbeitet werden können. Vertiefend dazu bieten wir anschließend zwei Workshops dazu an.

Nähere Infos und Anmeldung unter sekretariat@vme-stiftung.de

Kosten der Maßnahme
keine